Ottilia


Ottilia
Solo-Interpretin

Im Laufe der Jahre stellte ich fest, dass meine musikalischen Interessen doch des Öfteren von denen meiner Band-Kollegen abwichen. Es ist auch nicht möglich, dass eine einem Musikstil zugewandte Band auf einmal ALLES spielen kann und will. So entschied ich mich also, meinen eigenen Musikgeschmack in Richtung Country, Rock, Pop und sogar Schlager auf- und auszubauen.

Das gestaltete sich nicht einfach, aber Dank der Hilfe lieber Freunde aus alten Bands, richtete ich mir ein kleines Studio ein und bin hier fast täglich aktiv.

Was als gutes Playback nicht zur Verfügung steht, kann jetzt bearbeitet oder erstellt werden und benötigte Chöre singe ich selbst ein.

So entstanden schon zwei eigene Songs, die seit mehr als 20 Jahren in der Schublade ruhten.

Der Rest wird folgen, da bin ich sicher.

Aber momentan winkt noch das Projekt, Playbacks von Songs, die scheinbar ausser mir niemand kennt, professionell erstellen zu lassen. Es sind Rock-, Country- und Popsongs, die ich schon seit Jahren (oder Jahrzehnten) über alles liebe und von denen es keinerlei Playbacks gibt.

So entstand "Call my name", "Cry nomore" und "I just can't stand to be unhappy"

und mehr wird folgen!

Ich freu mich drauf, sie euch vorzusingen und vorzuspielen!